Videopremiere: Robots Don´t Sleep – Don´t Wake Me Up | Vorstadtprinzessin

Videopremiere: Robots Don´t Sleep – Don´t Wake Me Up

Robots Don’t Sleep waren mir bis vor ein paar Tagen noch gar kein Begriff, dabei sind die richtig gut. Hinter dem Namen verbirgt sich unter anderem Robot Koch. Dieser gilt seit vielen Jahren als einer der erfolgversprechendsten Produzenten, die Deutschland zu bieten hat. Nachdem die Zusammenarbeit mit John Lamonica auf Robots Soloalbum aus 2011 anscheinend so gut geklappt hat, haben diese nun für mehrere Tracks zusammengearbeitet und ein Album produziert.

Die erste Single daraus heißt „Don´t Wake Me Up“ und überzeugt einfach. :)

Mehr Videos von Robots Don’t Sleep gibt es hier auf tape.tv

Mir ist übrigens mal aufgefallen, das es anscheinend ein ziemlich geiles Label gibt, das viele für mich sehr gute Künstler unter Vertrag hat. Schaut einfach mal bei Four Music vorbei. Unter anderem sind dort auch OK KID zu finden, die ich euch ja bereits vorgestellt hatte. :)

3 Antworten : Videopremiere: Robots Don´t Sleep – Don´t Wake Me Up”

  1. Robert sagt:

    Da ich ja gelesen habe, dass du auch auf deutsche Texte stehst: Heute sind zwei Alben erschienen, auf die ich mich schon freue. Robote don´t sleep ist aber auch ganz gut anzuhören.

    http://robert-haller.de/2013/05/31/musikfreitag-alben-von-maxim-und-fayzen-endlich-drausen/

  2. Sebastian sagt:

    Ich hab das Video im Hintergrund laufen lassen und nur ab und zu reingeschaut. Coole Musik, werd mir mal die Platte ansehen. Danke für den tipp.

Einen Kommentar schreiben